Sonstiges

Onlineshop, Gutschein- und Produktservice

Schwarzer Bär 1, 30449 Hannover, Deutschland

Büro für Eskapismus

Büro für Eskapismus

Das Büro für Eskapismus ist kein klassischer Escape Room, sondern ein kleines Kollektiv von Theatermacherinnen, die diese Freizeitaktivität mit Strategien des Theaters weiterentwickelt haben und den Escape Room als Kunst begreifen. Entstanden ist das "Fictional Reality Game": eine transmediale Kunstform, die sich durch Gamification, räumliches und interaktives Storytelling dem nie zu erreichenden Ideal der Immersion annähert – dem vollständigen Eintauchen in eine fiktive Welt. Durch Spuren und Hinweise schreiben wir Räumen Geschichten ein. Wir erschaffen fiktive Welten, die interaktiv erkundet werden können und die sich fast so real anfühlen, wie das, was man als „Realität“ bezeichnet. Neben den Fictional Reality Games bieten wir Workshops an Schulen oder im Kulturzentrum im Pavillon an, bei denen die Teilnehmenden selbst aktiv werden. Das Büro für Eskapismus bietet Fictional Reality Games in Linden an. Ein Format an der Schnittstelle von Escape Room, immersivem Theater und Schnitzeljagd.

Social Media

Impressum

Adresse

Angaben gemäß § 5 TMG

Franziska Haiduk 

Kontaktdaten

Ansprechpartnerin: Franziska Haiduk 

0511 800 93 805 

hannoverhelfen@gmx.de

www.hannoverhelfen.de

Fotos

Die Bilder auf dieser Homepage hat Heiko Huegel fotografiert. Andere stammen aus der wix.com Datenbank.

Abelmannstr. 3

30519 Hannover

© 2020 eine Initiative vom "die schlafzimmerei" Team Hannover. Proudly created with Wix.com